Allgemeine Informationen

  • COVID-19
  • Bitte reservieren Sie Ihren Gruppenunterricht möglichst früh. (first come, first serve!)
  • Stornierung und Änderung von Reservationen: Bis 17h00 am Vortag des Unterrichts kostenlos* möglich - ab 17h00 am Vortag des Unterrichts wird der volle Tarif verrechnet. Die Kommunikation läuft über das Skischulbüro und muss von diesem bestätigt werden. *Bei Rückerstattung von bereits bezahlten Leistungen wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr verrechnet. Eine Rückerstattung kann nur bei Unfall oder Krankheit gegen Vorweisung eines örtlichen Arztzeugnisses oder bei fristgerechter Absage verlangt werden. Rückerstattungen erfolgen zudem im Zusammenhang mit COVID-19 (Reisebeschränkungen, Quarantäne, Lock-down, etc.). Bei verspätetem Erscheinen oder vorzeitigem Abbruch des Unterrichts besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

  • Bitte geben Sie bei der Buchung das ungefähre Niveau Ihres Kindes an. Die genaue Klasseneinteilung folgt am ersten Unterrichtstag.

  • In unseren Preisen sind die Skitickets nicht inbegriffen. Jedes Kind, welches die Skischule besucht, benötigt ein Skiticket (Kinder unter 6 Jahren fahren gratis in unserem Skigebiet, benötigen jedoch eine Skikarte).
  • Wir bitten Sie, die Skitickest vor Unterrichtsbeginn zu kaufen. Tarife Bergbahnen
  • Der Skiunterricht findet bei jedem Wetter statt.
  • Einheimische Kinder, welche eine lokale Schule besuchen, profitieren von unserem Sonderrabatt.